Samstag, 15. Mai 2010

Rosen hinter Glas

Rosen hinter (zerbrochenem) Glas - das Stempelmotiv wurde mit Crackle Accents hinter zerbrochenes Glas gesetzt. So richtig anfreunden kann ich mich mit dem Zeug noch nicht. Nach 3 Stunden Wartezeit bin ich ins Bett gegangen, da war das Motiv noch immer matschig. Bis zum frühen Morgen war´s zwar endlich trocken und hatte auch den gewünschten Effekt, aber das Motiv hatte sich zu einer schmalen Rolle eingewickelt, die ich trotz stundenlangem Pressen nicht mehr richtig gerade biegen konnte.
Roses behind broken glass - for the image I have used Crackle Accents by Ranger.

Ich stelle die Karte hier ein:
I´ll enter the following challenges:



Der Hintergrund ist gewischt mit Distressfarben und besprüht mit Glimmermist. Der Schriftstempel ist mit Versamark gestempelt und mit Perfect Pearls bestäubt. Die Spitze ist auch mit verschiedenen Glimmermists eingefärbt.
The paper is sponged with Distress inks. Than I have used Glimmer Mist. The script image is stamped with Versamark and painted it with Perfect Pearls. The lace is also colored with several Glimmer Mist.

Kommentare:

Lillibelle hat gesagt…

Deine Karte ist richtig bezaubernd geworden liebe Simone!
Ich finde den Crackle- Effekt super. Der Hintergrund ist auch total schön und die Spitze erst ... traumhaft!

My Little Space hat gesagt…

Such a pretty card Simone.

Thank you for joining in with our challenge at PTW this week.

Mandy

Riet hat gesagt…

What a gorgeous card Simone.

Hugs Riet.xx

Orsolina hat gesagt…

Tolle Wirkung.

LG Biggi

Anke hat gesagt…

OMG Simone was für eine zauberhafte Rosenkarte.

Liebe Grüße
von Anke

BA hat gesagt…

simone deine karte ist ein traum
danke fürs mitamchen bei SAM
xoxo BA

Anne H. hat gesagt…

Such a lovely card!
An adorable image and beautiful colors! I love the laces.
Thanks for joining us this week at Stampavie and More.
Anne :)