Freitag, 18. Juli 2008

Acetat card

Mein runder Geburtstag naht!!! Ich brauche 14 Einladungskarten!
Nach Anleitung auf der Splitcoaststampers-Seite habe ich mich an die Acetat-Cards gewagt.
Anleitung

Dicke Transparentfolie (bei Paperbasics gekauft), bestempelt mit StazOn weiß.
Die mittigen Quadrate sind mit Gluedots aufgeklebt.
Auf der Rückseite der Folie befindet sich ein ebenso großes Quadrat mit Spruch. Dahinter auf dem braunen Cardstock ein etwas kleineres Papier mit der Einladung.
Das einzige Problem hatte ich mit dem Falten und Falzen der Folie. Wurde bei manchen Karten milchig, sodass ich das abschneiden und improvisieren musste...

Kommentare:

Doris hat gesagt…

Wahnsinn... die Karte ist ein Schmuckstück.


LG Doris

Carol hat gesagt…

Very sophisticated
TFS
:0)

Anke hat gesagt…

WOW liebe Simone, eine wunderschöne Einladungskarte.

Herzliche Grüße
aus dem Taunus
von Anke

Ps.: Wir sind übrigens derselbe Jahrgang, der allerbeste überhaupt, hihi ..

cleo hat gesagt…

zauberhaft Deine Umsetzung