Samstag, 3. März 2012

So traurig / So sad

Dana ✝ 01.03.2012




Am Donnerstag ist unser liebes Hundi gestorben. Sie hatte wohl Krebs, der rasend schnell gewachsen war. Wir haben den Arzt kommen und sie einschläfern lassen, bevor es noch furchtbarer für sie werden konnte. Sie war 14 und hatte ein richtig schönes Leben hier.
Aber das war wirklich eine der schlimmsten Wochen in meinem Leben.
On thursday our lovely dog has died. She had a cancer that has grown fastly. And before it racked her body we sent for a doctor and let her put away. She was 14 and had a wonderful life here. Actually that was one of the most terrible weeks in my life.

Edit 10. April:
Danke für eure lieben Worte!
Thank you for your consolation!

Kommentare:

Herbstnebel hat gesagt…

Oh Mone, ich kann euch so gut nach empfinden wie es euch gerade geht. Fühlt euch gedrückt, wir hatten den letzten Gang unser Fellnase ja im Mai letzten Jahres und es tut noch immer weh. Dort wo eure Maus jetzt ist geht es ihr besser und tollt mit Berry ohne jeglichen Schmerz überdie Wiese.

Traurige Grüße Dani

Karina hat gesagt…

Liebe Simone, das zu lesen tut mir unendlich leid. Auch wenn ich dich und deinen geliebten Wuffel nicht kenne, so schmerzt mein Herz immer mit bei solchen Nachrichten. Denn ich weiss allzu gut wie sich das anfühlt. Ich fühle mit dir und drücke dich ganz fest! Diesen Schmerz kann einem niemand nehmen, man muss ihn aushalten. Er wird noch eine ganze Weile andauern, irgendwann lässt er ein wenig nach, Woche für Woche. Aber in deinen Erinnerungen und in deinem Herzen wir Euer geliebter Hund immer seinen Platz einnehmen.
Ganz liebe Grüsse,
Karina

Татьяна hat gesagt…

Liebe Simone, ich bin auch serh traurig wegen deine Dana. Bestimmt sie war liebe Mitglied euche Familie.Ach, wenn ich nur so richtig auf Deutsch ausdrücken könnte, wie es tut mir leid.

Bengelmama hat gesagt…

Auch wenn ich dich nciht kenne drücke ich dich mal. Wir haben auch so einen liebsten hier. Ich kann dich verstehen.

Nadine

maria's knutselplezier hat gesagt…

I'm sorry to hear about your lost, I have lost my cat , a year ago and somethimes it still hurts, an animal can really be a housefriend, and more, I really hope you can get over it, you must always think that now your dog doesn't suffer anymore!!!

Lovely greetings`

Maria

Marja's Stamp Addiction en Marja's Creativity hat gesagt…

I can understand dear Simone that this the most horrible and painfull days are for you. You must missing a good and loyal friend. I wish you much strength.
Lovely greet
Marja

Anonym hat gesagt…

Liebe Simone,
das tut mir sehr sehr leid und ich drücke Dich auch mal. Der Abschied von einem lieben Tier tut genauso weh wie von einem Menschen, denn sie gehören zur Familie.
Tröste Dich damit, dass Ihr alles getan habt für die Süße, vor allem ihr schlimmeres und langes Leiden erspart.
Liebe traurige Grüße
Birgit

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

... warum auch immer hier jetzt "anonym" steht ...
LG Birgit (gardencatsandcrafts)

alix hat gesagt…

Es tut mir sehr Leid! Ich hab's auch mitgemacht, Jahre her, und ich hab's nie vergessen..
Es ist ein schwierige Zeit fur Sie...
Liebe Grusse, ALix

dororosa hat gesagt…

oh mein Beileid,ich kann das nachfolziehen,drück dich

Miss Emerald hat gesagt…

I am very sorry for your loss! Really sad news!

toscania-art-life hat gesagt…

Liebe Simone,
ich fühle mit dir! Es ist so schmerzhaft um sein geliebtes Tier zu verlieren. Wir mussten unsere Rosa auch los lassen am 16 febr. und ich weine noch täglich um sie. Denk an die schönen Momente mit ihr dann kannst du doch wiedr laecheln.
Liefs Angelika

Mariann hat gesagt…

Hallo liebe Simone,
das tut mir sehr leid und kann dich bestens verstehen. Es ist ein Teil der Familie und der Schmerz ist schlimm. Drücke dich ganz fest und wünsche dir, dass du dich tröstest mit den schönen Erinnerungen.
Mein Hund war gerade mal 3 1/2 Jahre, als er sterben musste.
Deinem Hundi geht es nun besser, auch wenn dir diese Worte im Moment wenig helfen, glaube mir, schlimmer ist es, wenn man die Tiere leiden sehen muss!
Die schönen Erinnerungen bleiben euch! Drücke dich!!!

Liebe Grüsse
Maria

Irmi hat gesagt…

Simone, wenn auch verspätet, so möchte ich dir mein Mitgefühl auch heute noch aussprechen.
Ich bin zufällig hier gelandet und bin begeistert von Deinem Blog. die wunderschönen Karte.
Ich werde wiederkommen.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir
Irmi

LÜCKI hat gesagt…

mein dickes mitgefühl, da kullern bei mir gleich die tränen...muss ich doch an meine kleine lucy denken, die im juli 2011 gehen mußte. sie fehlt mir unendlich!
fühl dich gedrückt!

lg
lücki

doris hat gesagt…

Simone, ich drücke dich mal ganz doll ...

GLG Doris

Scrapvillage hat gesagt…

Liebe Simone,
ich bin heute das erste Mal auf Deiner Seite und muß diesen Post finden, da ich ich Hundebesitzer bin, weiß ich aus Erfahrung, wie es Euch in dieser Woche ging.Ich wünsche Dir und Deinem Mann viel Spaß mit Eurem Labrador.
LG aus Berlin