Montag, 4. Februar 2013

Resteverwertung / Using the leftovers

Auf die Idee für diese Karten bin ich durch die Paperminutes-Aufgabe gekommen. Ich hatte lauter schmale Streifen in dem Wahn aufgehoben, sie irgendwann zu "brauchen". Also davon kann keine Rede sein. Nun habe ich sie kurzerhand "weggestanzt". :-) Zuerst 3 Geburtstagskarten, danach - weils so flott ging - gleich noch ein paar Dankeskarten für die fleißigen Mamas aus dem Elternvertreterteam.
In a fit of cleaning up my mess I used some leftover pieces of nice cardstock that I kept for the day that I will be in great want of them. Now I 'punched them away'. :-) At first three birthday cards. And after this a few thank you cards for the busy mums of my school class.

Folder: Sizzix
Stanze / punch: Stampin´Up
Stempel / stamp: Betty´s Creations
Papier / paper: DCWV



Folder: Sizzix
Stanze / punch: Stampin´Up
Stanzform / die: Sizzix
Stempel / stamp: Betty´s Creations
Papier / paper: DCWV
Die Karte ist für unseren lieben Öko-Nachbarn, der extra seine Wiese nicht mäht und eine Brennnessel-Ecke hegt, damit es den Schmetterlingen an nichts fehlt. Daher die etwas relativ (!) befremdliche Motivwahl.
This card is for my eco-neighbour that especially does not mow the meadow and breeds a corner with stinging nettles for the butterflies. That´s why I chose this strange image (strange for a man). 

 Folder: Cuttlebug
Stanzen / punches: Stampin´Up, Opitec
Schmetterlingsstempel: / butterfly stamp: SU
Stempel / stamp: Stempel Malter
Papier / paper: DCWV

 Folder: Cuttlebug
Stanzen / punches: Stampin´Up, Opitec
Stanzform / die: Sizzix
Stempel / stamp: Stempel Malter
Papier / paper: DCWV

Folder: Cuttlebug
Stanzen / punches: Stampin´Up, Opitec
Stanzform / die: Sizzix
Stempel / stamp: Stampin´Up
Papier / paper: DCWV

 Folder: Cuttlebug
Stanzen / punches: Stampin´Up, Opitec
Stempel / stamp: Stempel Malter
Papier / paper: HSE

Challenges:
BaWiOn: Frühling / Spring
Crazy 4 Challenges: Karten, die ein Lächeln bringen / Cards that will bring smiles
Paperminutes: Papierreste / Paper cut offs
Simon Says Stamp Challenge: Alles geht / Anything goes

Kommentare:

Svenja hat gesagt…

Liebe Simone,
die karten sind ja super schön geworden. Da ist einem gleich nach Frühling zumute. Vielen Dank für deine Teilnahme an der Paperminutes Challenge.

Lis hat gesagt…

Deine Resteverwertung ist ja ganz zauberhaft geworden und wirkt so richtig frühlingsfrisch

LG Lis

Schäfchen hat gesagt…

Tolle resteverwertung und die Schmetties machen Lust auf Frühlingssonne.

Svenja (dBe) hat gesagt…

Hallo,

Deine Schmetterlingskarten sehen prima aus, eine tolle Resteverwertung ist Dir da gelungen :-)

Vielen Dank für Deine frühlingshafte Teilnahme an der Bawion-Challenge.

LG Svenja von DasBastelnEntdeckt

Eva hat gesagt…

Hallo Simone, Deine Schmettikärtchen sind einfach KLASSE! Dankeschön für den genialen Tip zur Resteverwertung!
Es grüßt ganz herzlich die Eva

Anke hat gesagt…

Traumhaft schöne Schmetterlingswerke, liebe Simone. Die Karten mit der Bordüre gefallen mir besonders gut.

Herzliche Grüße
von Anke

Mariann hat gesagt…

Sehr schöne Karten, bin begeistert von deinen Schmetti-Karten.
Eine sehr schöne Art Reste zu verbrauchen, darf ich mir da was ab schauen, zwinker!

LG Maria

cheiron hat gesagt…

Simply stunning Simone! Thank you for playing along with the Anything Goes Challenge over on the Simon Says Stamp Challenge Blog this week!

Elborgi hat gesagt…

Sehr schöne Karten hast du gemacht!
wünsche dir einen schönen Valentinstag
Elma

sidan hat gesagt…

Wow, das ist ja eine schöne Kartensammlung. Eine schöner als die andere. Schöne Papiere.